Geschichte

1943-Gründung des Unternehmens
Jansen BV ist ein echter Familienbetrieb und besteht seit 1943. Damals begann Hendrik Jansen, der Urgroßvater der heutigen Besitzer, mit den Arbeiten in der Innenstadt von Coevorden. Das war harte Arbeit: Hendrik Jansen erledigte alle Arbeiten mit der Hand und der Transport des Alteisens erfolgte auf dem Transport-Fahrrad und später mit Pferd und Wagen.jansen coevorden

1962-Erneuerung und Übersiedlung
1962 wurde der Betrieb durch den Sohn von Hendrik Jansen, der ebenfalls Hendrik hieß, übernommen. Er kümmerte sich um die Anschaffung eines Kranes und der Transport erfolgte von diesem Zeitpunkt an per Lastwagen. Der Betrieb wuchs kontinuierlich weiter und die Aufträge nahmen zu. Aus diesem Grund übersiedelte der Betrieb 1970 an den Stadtrand von Coevorden, auf das heutige Betriebsgelände.

1980-Weiteres Wachstum
Nachdem Henk Jansen den Betrieb übernommen hatte, setzte sich das Wachstum des Unternehmens in den 80ern weiter fort. Mit Hilfe seiner Söhne, Henk und Johan, baute er das Unternehmen zu seiner heutigen Größe aus.

2004 und die Zukunft
2004 übernahmen Henk und Johan den Betrieb von ihrem Vater. Auch sie kümmern sich darum, den Betrieb weiter wachsen zu lassen. Eine weitere Niederlassung und die Anschaffung eines weiteren Kranes sind in Planung, um Kunden in Zukunft noch besser bedienen zu können.